Aus Alt mach Neu

  • Habe meine alte Drehbank ausgegraben, war überrascht wie gut sie noch beieinander ist und mir Gedanken gemacht was die ersten Schritte sind dem alten Ding wider junges Leben einzuhauchen.

    Und da war auch schon das erste Problem wobei ich eure Hilfe, Erfahrung bräuchte.

    Die Maschine hat ein Getriebe mit 12 Gängen, von 50 bis 1400 U/m „aber“ auch eine Kupplung.

    Jetzt meine Frage, wie wird sich mach3 verhalten wenn die Kupplung rutscht, also die Spanfutterdrehzahl runtergeht, dabei die Antriebsmotordrehzahl (von Mach3 geregelt) gleich bleibt. Oder reagiert Mach3 nach dem Encoder auf der Spanfutterachse und reduziert den Vorschub. Ich hoffe ich falle euch nicht zu sehr auf die Nerven mit meinen Anfängerfragen .

    Gruß Sepp