Referenzfahrt nach Not-Stop scheitert - Makropump wäre nicht gestartet

  • Hallo und guten Abend,


    der Versuch, nach Laden eines Programms eine Referenzfahrt durchzuführen (z.B. nach einem manuellen Notstopp) scheitert mit der Meldung, die Makropump wäre nicht gestartet.

    Das trifft jedoch nicht zu, da im Einrichtungsbildschirm der Markropump-Start dauerhaft aktiviert ist.

    Es bleibt nichts weiter übrig, als Mach3 zu beenden und neu zu starten. Dann geht´s wieder. Ist aber äußerst umständlich.

    In der Version "Fräsen" geht´s im übrigen anstandslos auch während ein Programm geladen ist.


    Ganz sicher weiß Wolfram Rat.


    Grüße aus Berlin

    Wolf